Westpommersche Segelroute - page 61

58
DARŁOWO
n
Polnische Meisterschaft im Hochseeangeln
In jedem Frühjahr treffen sich in Darłowo die bes-
ten Hochseeangler aus Polen und Deutschland um
für zwei Tage in küstennahen Gewässern ihrem
Sport nachzugehen. Alljährlich fahren sie auf zahl-
reichen Kuttern hinaus.
n
Treffen historischer Militärfahrzeuge
Zu Beginn der Ferienzeit feiern die Liebhaber ver-
schiedenster Militaria. Hier lassen sich Transporter,
gepanzerte Fahrzeuge und, das sicher spannends-
te, wirkliche Panzer bewundern. Mitfahren kann
man vor allem auf LKW aber auch im Panzer. Zu-
gleich werden verschiedenste Vorführungen mit
historischer Militärtechnik gezeigt.
n
Internationales Drachen – Festival
Immer im Juli lassen in Darłowo Kinder und Fami-
lien ihre Drachen steigen. Ein Festival der Freude
und des Spiels. Klar dass zahlreiche kleine Veran-
staltungen dieses Fest begleiten und dass man
Ballonfahren kann. Der Blick auf die Küste von
oben ist sicher ein unvergessliches Ferienerlebnis.
DZIWNÓW
n
Neptunalia
Immer im Juli taucht Neptun in Dziwnów auf. Die
Meerestaufe steht auf dem Programm, umrahmt
von Konzerten und Shanties. Für Dziwnów ist dies
ein ganz besonderes Fest, das dem Ort seine See-
fahrertradition lebendig hält. Eine Pontonbrücke
wird in die Dievenow gelegt und schafft so Auf-
merksamkeit auch unter den Gästen.
n
Festival der Sportgrößen
Im August zieht es die Größen des polnischen
Sports nach Dziwnów. Und bei jedem Festival gibt
es die Chance dabei zu sein, wenn ihre olympi-
schen Medaillen als Kopie in der Allee der Sportler
enthüllt werden. Natürlich darf die Wahl der Miss
Sport nicht fehlen, an der übrigens jede Teenage-
rin teilnehmen kann. Und gefeiert wird auch, bei
Musik und Tanz...
Gemeinde GOLENIÓW
n
Das Bootsmanns-Picknick in Lubczyna
Immer am ersten Wochenende der Ferienzeit trifft
man sich beim Bootsmanns-Picknick in Lubczy-
na zu Konzerten, Vorführungen, Wettbewerben,
Sportkämpfen oder einfach zu Spaß und Spiel in
der Sonne, am Strand, auf demWasser...
GRYFINO
n
Gryfino Radtouren
Seit fast 20 Jahren radeln sie auf 7–10 Touren mit
einer Länge von etwa 25–35km. Hier geht es um
Gesundheit, Kondition und Sicherheit von Fahr-
radfahrern, aber auch um die Entdeckung der
Schönheit der Natur rund um Gryfino. Teilnehmen
können ganze Familien wie auch jeder Einzelne.
n
Die Greifenhagener Tage – Dni Gryfina
Das grösste Volksfest in der Stadt, ein Fest der Mu-
sik und der Stadt, findet immer in den ersten Mai-
tagen statt. An diesen Tagen präsentieren sich die
größten polnischen Stars auf der Bühne und drum
herum gibt es eine Vielzahl, vor allem sportlicher
Veranstaltungen. Tausende Interessierte geben
sich ein Stelldichein.
KAMIEŃ POMORSKI
n
„Ottonalia”Tage der christlichen Kultur
Seit 1999 beginnt alljährlich am 24. Juni das Fest
zur Erinnerung an die Christianisierung Pom-
merns durch den Heiligen Otto von Bamberg. Das
Fest besteht aus einem Cyklus unterschiedlicher
Konzerte, Ausstellungen, Lesungen und Feiern,
die in der darauf folgenden Woche das kulturelle
Leben Kamins für Einwohner und Besucher berei-
chern.
n
Festival zeitgenössischer Volkskunst
Seit 1996 stehen die Wiesen am Bodden für zwei
Tage Ende Juli/Anfang August ganz im Zeichen
der Volkskunst. Am ersten Tag erleben sie einen
bunten Reigen aus Singegruppen, Volkstanzen-
sembles und Kapellen, oder auch aus weniger
formalen Vorführungen volkstümlicher Künstler.
Der zweite Tag beginnt mit einem gemeinsamen
Gottesdienst, anschließender Parade der bunten
Gruppen durch die Stadt und endet mit einem
Galakonzert.
n
Regatten auf dem Camminer Bodden
Das ist eine schon lange, fast 50 jährige Traditi-
on. Zum Beispiel die Touristische Haffregatta, die
immer Ende Juli/Anfang August hier in Kamień
Station macht. Die zahlreichen Jachten kämpfen
dann, in einer kleinen Tagesregatta um das „Blaue
Band des Boddens“. Seit vielen Jahren ist Kamień
bekannt als Wettkampfort der jüngsten Segler
und regelmäßig Austragungsort für Optimisten-
Regatten im Rahmen Qualifikationen zuWelt- und
Europameisterschaften. Dann wird es hier wirklich
voll mit mehreren hundert jungen Seglern.
Im Herbst starten die Camminer Segler noch eine
ganz besondere Regatta. Mit der Weinreben-Re-
gatta heissen sie den Herbst willkommen.
KOŁOBRZEG
n
Sommerfestival der Actionfilme
Anfang August sollten Liebhaber des Actionfilms
nach Kołobrzeg kommen. Hier werden sie alle
ge-zeigt, die ältesten Actionfilme genauso wie
neuere Produktionen. Das Festival dauert meh-
rere Tage an.
n
Treffen historischer Fahrzeuge
Seit Jahren treffen sich imAugust in Kołobrzeg fast
vergessene Fahrzeuge und solche, die auf unseren
Straßen wohl nicht mehr verkehren. Von Jahr zu
Jahr werden es mehr. Dabei sind Vertreter der pol-
nischen Automobilindustrie, aber auch Fahrzeuge
aus Amerika, Frankreich oder Deutschland. Und
auch Motorräder dürfen nicht fehlen, darunter die
schon fast legendären Junaks aus Szczecin.
n
Musik in der Kathedrale
Seit Jahren erklingt in jedem Sommer immer don-
nerstags in der Kołobrzeg Kathedrale klassische
Musik in unterschiedlichen, internationalen Inter-
pretationen. Orgelmusik gehört dazu, aber auch
Gitarrenmusik, oder Chorauftritte und Symphonie
Konzerte.
MIELNO
n
Treffen der Eisschwimmer
In jedem Winter treffen sich in Mielno Eisschwim-
mer aus vielen Ländern. Ihnen zu Ehren steht das
bronzene Walross in Mielno. Am Treffen nehmen
1500 Schwimmer teil.
n
Das Indienfest
Immer im Juli – ein dreitägiger Jahrmarkt originel-
ler Souvenirs, Gewürze, Gewänder und der asiati-
schen Küche. Auf der Bühne erleben sie indische
Folklore, präsentieren sich Religionen und Traditi-
on des Subkontinents.
WAS &WO – Veranstaltungen in der Region
1...,51,52,53,54,55,56,57,58,59,60 62,63,64
Powered by FlippingBook