Westpommersche Segelroute - page 38

35
N
ZALEW
SZCZECIŃSKI
100m
3
0
4
0
0
6
4
5
3
2
6
7
6
3
5
3
5
3
5
3
0
2
0
6
3
5
21
WOLIN
Hafen und Stadtpier
Adresse
Bosmanat Portu
Wolin, ul. Niedamira 22
tel. +48 91 326 11 14
Koordinaten
53°50’13’’N, 14°36’59’’E
UKF kanał 71
Liegeplätze
33/33 Gästeplätze
Tagespreis
ab 8 Zloty
Zufahrtstiefe
2 m
Hafentiefe
2 m
Manövrieren
im Hafen
unter Motor
Winterlager
Freifläche
Versorgung
• Strom
• Trinkwasser
• Parkplatz
Bis zu ca. 1 km
• Bar
• Einkaufsladen
entfernt
• Arzt
• Apotheke
• Bankautomat
Der ruhige Hafen liegt an der Dievenow,
dem östlichen Sund zwischen Haff und
Ostsee. Auch wenn dieser Hafen am Haff
etwas abseits gelegen ist, er ist besu-
chenswert.
Das Hafenbecken bietet etwa 30, nicht all
zu großen Jachten Platz an solide gebau-
ten Stegen und verfügt über Strom und
Wasseranschlüsse. Unweit gelegen ist
auch ein Toilettengebäude.
Zwei Zufahrten führen vom Haff zum Ha-
fen, die südliche Zufahrt mit etwa 2,5 m
Tiefgang und die nördliche mit nur bis zu
2 m Tiefgang. Wer aus der Gegenrichtung
von der Ostsee über Dziwnow kommt, der
hat 4 Brücken zu bewältigen, von denen
nur 2 sich öffnen lassen, die Klappbrücke
in Dziwnow und die Drehbrücke in Wolin.
Die beiden anderen Woliner Brücken, die
Eisenbahn- und die neue Straßenbrücke
sind feststehend, haben aber eine Durch-
fahrtshöhe von 12 m bei mittlerem Was-
serstand.
Auch an der Stadtpier kann man längs-
seits festmachen, hier finden sich einige
Hundertmeter Betonpier vor einer wun-
derbar grünen Wiese.
Hafen (im Bau)
Stadtpier
DIE UMGEBUNG
Sehenswert ist die Nikolaikirche aus dem15. Jahrhundert, oder dieWindmühle aus dem
Jahre 1850. Aber vor allem das Regionalmuseummit seiner wertvollen archäologischen
Sammlung über„Vineta“ machtWolin so besonders besuchenswert. Wer die Geschichte
der Wikinger und Slawen lebendig erleben will, der wandert auf die vorgelagerte Insel
in das Museumsdorf. Hier arbeiten noch täglich die alten Wikinger, die einmal jährlich
zum seit 1993 stattfindenden Festival von Wikingern und Slawen aus dem gesamten
Ostseeraum zu Besuch bekommen.
1...,28,29,30,31,32,33,34,35,36,37 39,40,41,42,43,44,45,46,47,48,...64
Powered by FlippingBook