Westpommersche Segelroute - page 36

33
N
1
1
3
8
20m
ZALEW
SZCZECIŃSKI
0
8
0
5
19
KOPICE
Anleger
Adresse
Przystań Jachtowa
Kopice 55, gm. Stepnica
Tel. +48 91 407 40 36
Tel. +48 693 060 712
Koordinaten
53°41’52”N, 14°32’32”E
Liegeplätze
40/20 Gästeplätze
Tagespreis
15 Zloty
Zufahrtstiefe
0,8 m
Hafentiefe
0,9 m
Manövrieren
im Hafen
unter Motor, Ruder
Versorgung
• WC
• Slip
• Dusche
• Parkplatz
• Strom • Trinkwasser
• Zeltplatz
Bis zu ca. 1 km
entfernt
• Einkaufsladen
Das Dorf Kopica liegt auf der östlichen
Haffseite zwischen Stepnica und Czarno-
cin. Der Anleger ist ganzjährig nutzbar,
wird aber nur von Juni bis September be-
wirtschaftet. Er besteht aus zwei Becken
in denen bis zu 40 Boote von einer Länge
bis zu 8 m Platz finden. Die Wassertiefe
beträgt im Mittel 0,8 m. Strom und Was-
ser sind vorhanden. Von Stettin kommend
passiert man die Insel Chełminek und er-
reicht die Höhe des ersten Fahrwasserto-
res. Hier biegt man I rechten Winkel nach
Osten und steuert auf das Land zu, um
den Anleger zu erreichen. Angelegt wer-
den kann nur in den Becken. 50 m neben
dem Jachtanleger befindet sich ein ein-
gezäunter Zeltplatz mit einer Grillstelle.
Auch ein Kinderspielplatz liegt hier und
ein Volleyball-, wie auch ein Basketballfeld
stehen zur Verfügung. Eine Bootsvermie-
tung hat hier geöffnet und von hier startet
en Motorkatamaran als Wassertaxi.
DIE UMGEBUNG
Aufmerksame Beobachter sehen vielleicht einen Seeadler am Himmel gleiten. Unweit des Dor-
fes liegt ein Naturschutzgebiet. Von Kopice ist es nicht weit nach Czarnocin mit seinem Jugend-
hotel und einem unter Windsurfern sehr beliebten Strand. Nördlich von Czarnocin findet sich
ein privates Naturschutzgebiet in dem Priwalski Pferde und Schottische Hochlandrinder grasen.
Die Umgebung kann mit Fahrrad von Ausrüstungsverleih zu sehen.
1...,26,27,28,29,30,31,32,33,34,35 37,38,39,40,41,42,43,44,45,46,...64
Powered by FlippingBook